11.06.2016

Kompetent wie immer präsidierte unser Präsident Karl Giovanelli die 78. Hauptversammlung der Oberländer Schützenveteranen im Festzelt in der Guntelsey.

Mit einer Schweigeminute wurde unserem im Februar verstorbenen Ehrenmitglied Hansruedi Dubach und den weiteren verstorbenen Schützenveteranen gedacht.

Es war die letzte HV die Karl Giovanelli führen durfte, denn nach 10 Jahren im Vorstand, davon 9 Jahre als Präsident, geht seine Amtszeit mit erreichen des 75. Altersjahrs zu Ende. Als Nachfolger wurde der bisherige Sekretär Ruedi Stauffer, Gstaad zum neuen Präsidenten gewählt.

Karl Giovanelli wurde in Anerkennung seiner grossen Dienste für die Oberländer Schützenveteranen mit grossem Applaus zum Ehrenpräsidenten gewählt. Unser Vice-Präsident Walter Gurzeler überreichte ihm eine Urkunde und ein kleines Present. Herzliche Gratulation Kari.

PräsidentEhrenpräsident VOSV HV 160611ab

v.l. Der neue Präsident Ruedi Stauffer und neuer Ehrenpräsident Karl Giovanelli

27. Ehrenveteranen mit Jg. 1936 wurden als Anerkennung für mindestens 10 Jahre Mitgliedschaft und dem erreichen des 80.Altersjahrs zu Ehrenveteranen ernannt und sie erhielten eine Urkunde mit Goldzweiglein zum anstecken.

Geehrt und mit einem kleinen Present beschenkt wurden auch langjährige Helfer, die Kantonalfinal-Veteranencup-Siegergruppe Buchholterberg, unser JUVE-Finalsieger Heinz Bohren und die zwei Ehrendamen.

Des weiteren wurden die von einer Arbeitgruppe, unter Federführung von Beat Küffer überarbeiteten Statuten, von der HV einstimmig abgesegnet. Somit entsprechen unsere Statuten wieder den Anforderungen der heutigen Zeit.

Mit den Grussbotschaften von Thuns Stadtpräsident Dr. Raphael Lanz, Fritz Kilchenmann Mitglied im ZV Verband Schweiz. Schützenveteranen, Paul Müller Verband Bernischer Schützenveteranen und Bernhard Hari Präsident OSV, zeigten Behörden- und Verbandsvertreter ihre Anerkennung für die Leistungen des VOSV für das Schiesswesen.

Die Jahresrechnung 2015 und das Budget 2017 wurden einstimmig angenommen. Mit Applaus wurde Manfred Mani als Rechnungsrevisor für eine weitere Amtszeit gewählt.

Unser Fähnrich Christian Walthert mit den Ehrendamen Renate und Nadia Rubin und die Musikgesellschaft Zwieselberg, gaben der HV eine festliche Note.

Mit einem grossen Dankeschön an alle Gönner, Spender der Spezialpreise, Inserenten im Jahresbericht, freiwilligen Helfer am Jahresschiessen  und Vorstand, beendete der scheidende Präsident Karl Giovanelli die 78. HV des VOSV.

VOSV Ehrenveteranen 160611ab

Die neuen Ehrenveteranen Jg 1936 mit Ehrendamen 

Jahresschiessen 2016

Nach dem gemeinsamen Mittagessen im Festzelt erfolgte die Rangverkündigung des Jahresschiessen vom Vormittag. 
Mit 410 teilnehmenden Schützen musste gegenüber dem letzten Jahr ein leichter Teilnehmerrückgang verzeichnet werden.

Disziplienensieger wurden:
Oberl_300m: Kat.A Zahler Martin, Kat.D1 Kindler Beat, Kat.D2 Wülser Hanspeter.
Einzelkonkurrenz_300m: Kat.A Küffer Beat, Kat.D1 Siegenthaler Heinz, Kat.D2 Zurbrügg Rubin Ernst.

Oberl_50m: Kat.B Balmer Alfred, Kat.C Trummer Johnn,
Einzelkonkurrenz_50m: Kat.B Glarner Theo, Kt.C Aegerter Markus

Oberl_25m: Kat.D Bohnenblust Heinrich, Kat.E Moser Hans
Einzelkonkurrenz_25m: Kat.D Bohnenblust Heinrich, Kat.E Moser Hans

Ranglisten>>