Das Jahresschiessen 2020 der Oberländer Schützenveteranen ist abgeschlossen.

Wegen der Coronakrise konnten wir leider unser tradidionelles Schiessen in diesem Jahr nicht in der Guntelsey durchführen und mussten dieses im Heimstand schiessen.

Die aktuelle Situation hat ihre Spuren hinterlassen. So nahmen dieses Jahr nur 193 Schützinnen und Schützen am eigentlichen Höhepunkt der Schützenveteranen teil, das sind über 150 weniger als letztes Jahr.

Wir danken allen, die trotz dem doch sehr stark eingeschränkten Schiessbetrieb daran teilgenommen haben.
Wir gratulieren für die hervorragenden Resultate und den Gabengewinnern für ihre gewonnen Preise.

Den Spendern und Sponsoren danken wir an dieser Stelle herzlich.

Die Gaben und die Silberzweige werden den Gewinnern nächstens zugeschickt.
Die Kranzkarten werden mit dem Jahresbericht im Februar zugestellt.

Wir wünschen ein gutes Saisonende und bleibt gesund.
Der Vorstand VOSV

Schlussrangliste Jahresschiessen 2020.pdf